urbanophil

Berlin: Interview zu den Experimentdays 16 mit dem Schwerpunktthema “Integrative #Wohnprojekte für alle!“

http://www.urbanophil.net/stadtentwicklung-stadtpolitik/wohnprojekte-muessen-immer-mehr-fuer-sich-kaempfen-interview-zu-den-experimentdays-16/ Quelle: “Wir haben uns als Stadtgesellschaft für eine bessere Wohnpolitik, inklusive Fördermöglichkeiten für selbstorganisierte und gemeinschaftliche Wohnprojekte, einzusetzen!”

Michael LaFond, Mitbegründer der Experimentdays, über experimentelle Wohnformen, seine persönlichen Erfahrungen zum Leben in einer Groß-WG und seine Wünsche an die Berliner Stadtpolitik. (lf)