Gewühl auf dem Brühl | MDR.DE

Chemnitz: @mdrde. #Städtebauförderung. Gewühl auf’m Brühl. Inzwischen werden Wohnungen knapp. #WoPoCH

MDR Sachsen: „Chemnitz kommt! Gewühl auf dem Brühl
Der Chemnitzer Brühl hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich. Zu DDR-Zeiten eine der angesagtesten Adressen der Stadt, verkam er nach der Wende zum „Geisterboulevard“. Seit einigen Jahren tut sich aber etwas – dank der Städtebauförderung und privatem Engagement. …

Inzwischen werden die Wohnungen knapp

Das bestätigt auch Verena Miros. Die Kunden- und Objektbetreuerin arbeitet bei der stadteigenen Grundstücks- und Gebäudewirtschafts-Gesellschaft (GGG). „Wir können gar nicht so viele Wohnungen anbieten, wie nachgefragt werden“, sagt Miros. Auch auf die Eigentumswohnungen gebe es einen Ansturm. Scheinbar seien die Nähe zum Zentrum und der geringe Verkehr ein wichtiges Kriterium. … .“

http://www.mdr.de/sachsen/chemnitz/chemnitzer-einkaufsmeile-putzt-sich-raus-100.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.