Bayerischer Landtag: CSU diskutiert Änderungen an Söders Landesplanung | BR.de

Bayern: #Landesentwicklungsprogramm. @Markus_Soeder lässt Kritik u.a. von @simon_dudek und CSU-Fraktion abperlen

BR – Bayerischer Rundfunk: „Im Wirtschaftsausschuss im Bayerischen Landtag nimmt Heimatminister Markus Söder zu seinem Entwurf eines neuen Landesentwicklungsprogramms Stellung. … Die CSU-Fraktion sieht Diskussionsbedarf und will den Entwurf nicht einfach durchwinken.

… Mehr Gewerbe im ländlichen Raum, weniger in großen Städten wie München, in denen der Zuzug für Probleme sorgt, Stichworte Wohnraum und öffentlicher Nahverkehr, das ist Söders Ziel. …

Eine Studie im Auftrag der Rosa-Luxemburg-Stiftung stellt Söders Strukturpolitik ein schlechtes Zeugnis aus: die Unterschiede zwischen schwachen und starken Regionen würden so sogar noch verschärft, statt ausgeglichen. Das kommentierte Söder mit den Worten, die Linken-nahe Stiftung habe keine Ahnung von Bayern und solle sich um Brandenburg kümmern. Bei der Debatte heute im Wirtschaftsausschuss wird Söder differenziertere Argumente brauchen.“

http://www.br.de/nachrichten/landtag-soeder-lep-100.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.