1 Gedanke zu „Thalysia Höfe Leipzig – Moderne und komfortable Mietwohnungen im Leipziger Süden

  1. pfaffendorfer strasse 14

    der letzte mieter schrieb:

    liebe freunde(sfreunde),

    nachdem alle anderen ratten mich auf dem mast der pfaffendorfer14 als letztes verstörtes tier zurückgelassen haben, setzte die vermieterin #bennink noch mal richtig eins oben drauf und kündigte nunmehr an: vom dach ab bis zu meiner bettdecke alles entfernen zu wollen, was ich nicht festhalten kann.

    „Abbruchmaßnahmen am Dach beginnen“ & „… ab 1.2.2017 ist die wohnung ohne strom und wasser, und die decken zu ihrer wohnung werden geöffnet.“ etc

    ..das geht zwar schon eine ganze weile so aber allein ist das nun nicht mehr so richtig auszuhalten.

    Deshalb möchte nun auch ich die flucht am sonntag (29.01) ab 14:00 antreten und ich hoffe, es spricht sich das ganze zumindest noch mal etwas rum (stichwort: fwd). Danach ist es wohl aus und vorbei und #bennink hat mit erfolg still und unheimlich ganze arbeit geleistet.

    Bevor dies so ist: Kommet vorbei wer mit wem wolle!

    Vielleicht wird es sogar richtig unangenehm, wenn die vermietung mit entourage auftaucht wie beim letzten umzug und eigentlich fast jeden tag, um zu stressen.
    Zugegeben: es ist selbst für mich der ungeeigneteste zeitpunkt, aber ein paar meiner sachen sind mir etwas wert und vor allem hätte ich nun gern die anspannung, die mit der auseinandersetzung seit monaten einhergeht, etwas reduziert.

    Also: Wer von euch sich bspw mal auf einer treppenebene positionieren oder representativ an der eingangstür mag nächsten sonntag mittag, ist herzlich willkommen dem retrospektiv doch heimelichen haus einen abschiedsgruß tatkräftig in die alten dielen zu stampfen. einfach rumstehen und gut aussehen und sinnieren geht auch.

    Bestes

    pauls

    ;(

    jetzt ist das hier:

    https://www.immobilienscout24.de/expose/101394296

    mit diesen eigentümern liegen nun wir im rechtsstreit!

    stefan

Kommentare sind geschlossen.