Wassermengenregler

Müssen Mieter_innen die Wartung von Wassermengenreglern bezahlen?

Diese Geräte werden an den Armaturen des Waschbeckens und der Dusche angeschraubt. Man sagt ihnen nach, das sie zu einer erheblichehn Einsparung des Wasserverbrauchs beitragen. Die Kosten für das Warten von Wassermengenreglern können auf die Mieter_innen umgelegt werden. Durch die eingesparten Wasserkosten sollten die Wartungskosten aber mehr als ausgeglichen werden.

Dieser Artikel wurde mit freundlicher Genehmigung des Berliner MieterGemeinschaft e. V. übernommen und teilweise verändert.

Ähnliche Einträge